COHORS VII RAET


Die historische

COHORS VII RAETORVM

wurde aufgestellt unter des Kaiser VESPASIAN.


* 17. November 9 in Falacrina;
23. Juni 79 in Aquae Cutiliae
Er war vom 1. Juli 69 bis 23. Juni 79 römischer Kaiser,
und der letzte Kaiser des Vierkaiserjahres.

Imp(erator) Caesar divi Vespasiani f(ilius) Domitianus Augustus pontifex maximus tribunic(ia) po/testat(e) II imp(erator) II p(ater) p(atriae) co(n)s(ul) VIII designat(us) VIIII iis qui militaverunt equites et pedites in a/lis quinque et cohortibus novem quae ap/pellantur I Flavia Gemina et I Canne/nefatium et II Flavia Gemina et Scubu/lorum et Picentiana et I Germanorum et I Aquitanorum et I Asturum et I Thra/cum et II Raetorum et II et III et IIII Aquitano/rum et VII Raetorum et sunt in Germania sub Q(uinto) Corellio Rufo item in ala Claudia Nova et cohortibus duabus III Gallo/rum et V Hispanorum quae sunt in Moe/sia sub C(aio) Vettuleno Civica Ceriale

Übersetzung:

IMPERATOR CAESAR der göttliche Vespasian, Sohn des Domitian Augustus Oberster Priester, zweifacher Tribun, zweifacher Imperator, Vater des Vaterlandes, achtfacher Consul,achtfacher DESIGNATUS, der Reiter und Fußsoldaten in fünf Alen und Kohorten militarisierte (aufstellte), von denen die neuen hießen:
I FLAVIA GEMINA und I CANNENEFATIUM und II FLAVIA GEMINA und SCUBULORUM und PICENTIANA und I GERMANORUM und I AQVITANORVM I ASTURUM und I THRACUM und II REATORUM und II und III und IIII AQUITANORUM und VII RAETORUM und sie sind in Germanien unter Quinto Corellio Rufo desweiteren die Ala CLAUDIA NOVA und 2 Kohorten III GALLORUM und V HISPANORUM die in Moesien unter CAIO VETTULENO CIVICA CERIALE sind

Quelle: CIL XVI, 28.
Datierung: 20.Sept. 82 n.Chr.
Provinz: Germania superior/Moesia inferior.
Ort: Debelec


COH VII RAET

...weiter...

RETRO